Berufe sehen und verstehen – Vlog

Feinpolierer

  • Die Ausbildung zum Feinpolierer dauert 3 Jahre.
  • Berufsbezeichnungen: Feinpolierer/ Feinpoliererin

 

Ausbildungsbörsen

 

Sie bringen Schmuck und metallene Gegenstände zum glänzen: die Feinpolierer.

Aufgaben:

  • Oberflächen zum Glänzen bringen (z.B. von Schmuck, Besteck und Metallteilen, die die optische, feinmechanische oder Uhrenindustrie benötigen).
  • Dafür je nach Produkt den Arbeitsablauf festlegen und die entsprechenden Bürsten, Poliermittel und anderen Arbeitsmaterialien vorbereiten.
  • Die Oberflächen (z.B. Gold, Platin, Edelstahl) mit der Hand oder an Maschinen (Schleifblock, Sandstrahler) bearbeiten.
  • Einzelteile vorpolieren, z.B. bürsten, sowie chemisch bearbeiten.
  • Oberflächen galvanisieren (z.B. versilbern oder vergolden) und Galvanisieranlagen bedienen.
  • Die Produkte z.B. an Poliermaschinen (z.B. Poliertrommeln) oder Schleifbändern schleifen, schmirgel, polieren, etc.
  • In Handwerksbetrieben auch Steine von Schmuckstücken einfassen. Qualitätskontrollen der Produkte durchführen.

Voraussetzungen:

Konzentrationsfähigkeit (trotz der Geräusche der Maschinen oder des Geruchs der chemischen Lösungen)
Schulabschluss: Hauptschulabschluss, Realschulabschluss / Mittlere Reife, Fachabitur, Abitur

Körperliche Voraussetzungen:

  • Keine körperlichen Reaktionen auf chemische Gerüche.
  • Keine Allergien gegen die verwendeten Chemikalien.

wichtige Schulfächer:

  • Chemie (z.B. Einsatz von Chemikalien beim Galvanisieren)
  • Werken/Technik (die Produkte werden sowohl in Handarbeit, als auch an Maschinen bearbeitet)

Praktikum: Nicht vorgeschrieben, aber in der Regel empfohlen.

Dresscode: Arbeitsschutzkleidung (beim Umgang mit chemischen Lösungen Schutzkittel, -handschuhe und -brille)


zuständige Gewerkschaften / Verbände:

IG Metall (IGM im DGB)

ver.di (im DGB)

Bundesverband der Juweliere, Schmuck- und Uhrenfachgeschäfte e.V. (BVJ)

Bundesverband Schmuck und Uhren e.V.

Fachvereinigung Edelmetalle e.V.

Gesamtverband der Deutschen Buntmetallindustrie

Zentralverband der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere e.V.

ZVO Zentralverband Oberflächentechnik e.V.

Bundesverband Metall – Vereinigung Deutscher Metallhandwerke

Edelmetallverband e.V.

Gesamtmetall

Berufsgenossenschaft Metall Nord Süd

Forum für Schmuck und Design e.V.

Verwaltungsgemeinschaft Maschinenbau- und Metall-BG u. Hütten- und Walzwerks-BG