Berufe sehen und verstehen – Vlog

Glasbläser – Glasgestaltung

  • Die Ausbildung zum Glasbläser Glasgestaltung dauert 3 Jahre.
  • Berufsbezeichnungen: Glasbläserin Glasgestaltung / Glasbläser Glasgestaltung

Ausbildungsbörsen

 

Wer schon mal in Venedig war, der weiß, wie kunstvoll Gebrauchsgegenstände aus Glas aussehen können. Gemacht werden sie von den Glasbläsern für Glasgestaltung.

Aufgaben:

  • Kunden beraten und absprechen, ob und wie sich deren Wünsche umsetzen lassen.
  • Skizzen, Entwürfe und Designs anfertigen und lesen.
  • Objekte nach bereits gegebenen Skizzen herstellen.
  • Glasrohlinge über einer Flamme erhitzen und die notwendige Menge für das jeweilige Sück abtrennen.
  • Das Glas mit Glaspfeife und anderen Werkzeugen (z.B. Zangen) formen.
  • Je nach Bedarf dem transparenten Glas, Farbelemente zufügen, so dass Objekte aus buntem Glas entstehen.
  • Die Oberflächen der Produkte veredeln (z.B. bemalen, schleifen, gravieren).
  • Die Produkten verpacken und für den Versand vorbereiten.

Voraussetzungen:

  • Kreativität (z. B. Skizzen zeichnen, Glas formen/bemalen/verzieren)
  • handwerkliches Geschick (z.B. mit Werkzeugen arbeiten)
  • keine zwei linken Hände (Glas ist ein zerbrechlicher Werkstoff)
  • Hitze aushalten können (Arbeit an Öfen)
  • Spaß am Kundenkontakt (z.B. Kunden beraten, nach Kundenwünschen Einzelstücke herstellen)

Schulabschluss: ohne Schulabschluß, Hauptschulabschluss, Realschulabschluss / Mittlere Reife, Fachabitur, Abitur

Körperliche Voraussetzungen: trotz Hitze konzentriert arbeiten können, keine Allergien gegen die verwendeten Chemikalien

wichtige Schulfächer:

  • Kunst (z.B. Skizzen zeichnen, Designs entwerfen)
  • Werken/Technik (z.B. mit Werkzeugen und Maschinen umgehen)
  • Chemie/Physik (z.B. Kenntnis, wie sich das Material Glas bei Hitze verhält)

Praktikum: Nicht vorgeschrieben, aber in der Regel empfohlen.

Dresscode:  Arbeitskleidung/Schutzkleidung (z.B. Schutzbrille)


zuständige Gewerkschaften / Verbände:

IG Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE)

ver.di (im DGB)

Bundesverband Kunsthandwerk – Berufsverband Handwerk Kunst Design e.V. (BK)

Deutsche Glastechnische Gesellschaft (DGG)

Verband Deutscher Glasbläser e.V. (VDG)

Arbeitgeberverband der Deutschen Glasindustrie e.V.