VideoBlog – Ausbildung | Studium | Beruf

Winzer

Loading the player...

Die Ausbildung

Winzer sind die Experten in der komplexen Herstellung von Wein aller Art (Wein, Sekt, Champagner etc.), dafür ist eine Menge technisches und pflanzenbauliches Fachwissen gefragt. Sie koordinieren und bearbeiten den gesamten Prozess von der Rebe im Weinberg bis zum fertigen Produkt in der Flasche.

Die Fakten

Wo kann man lernen und arbeiten?

Jobs und Ausbildungen gibt es in Kellereibetrieben und auf privaten und staatlichen Weingütern. In allen Bereichen, die dem Weinbau nachgelagert sind (Vertrieb, Logistik etc.)

Aufgaben

  • Reben pflanzen und pflegen
  • Trauben ernten und verarbeiten
  • Planungsaufgaben, z.B. Arbeitsabläufe, Flächennutzungen etc.
  • Maschinen und Geräte nutzen
  • Kosten und Preise kalkulieren / Geschäftsführung
  • Vermarktung, Vertrieb, Kundenberatung
  • Qualitätskontrolle
  • Umweltschutz

Voraussetzungen

  • vor allem braucht es einen sehr guten Geruchs- und Geschmackssinn
  • Bereitschaft zu anstrengender Arbeit im Weinberg und im Weinkeller
  • Liebe zur Natur, aber auch technisches Verständnis
  • Sorgfalt und Geduld
  • handwerkliches Geschick

Empf. Schulabschluss

Hauptschulabschluss, Realschulabschluss / Mittlere Reife, Fachabitur, Abitur

wichtige Schulfächer

  • Biologie
  • Chemie
  • Technik

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • staatl. gepr. Wirtschafter Fachrichtung Weinbau und Kellerwirtschaft
  • Techniker Fachrichtung Weinbau und Kellerwirtschaft
  • Kundenberater / Gartenbau
  • Winzermeister, Landwirtschaftsmeister, Weinküfermeister
  • Fachagrarwirt
  • Dipl.-Ingenieur
  • Dipl.-Önologe

ähnliche Berufe | Filme zum gleichen Beruf

Links | Info-Tipps

Bücher | PDFs | Apps

Seitenanfang