Berufe sehen und verstehen – Vlog

Elektroniker – Automatisierungstechnik

Loading the player...

Ob große oder kleine automatisierte Industrieanlagen – ohne die Elektroniker für Automatisierungstechnik würden sie nicht funktionieren.

Voraussetzungen

  • Spaß am Kundenkontakt.
  • handwerkliches Geschick (z.B. mit Werkzeugen)
  • logisches Denken (z.B. beim Umgang mit Rechnern)
  • Sorgfalt (z.B. beim Prüfen der elektrischen Schutzfunktionen )
  • Umsicht (z.B. bei der Arbeit mit Stromleitungen/laufenden Maschinen)

Schulabschluss: Hauptschulabschluss, Realschulabschluss / Mittlere Reife, Fachabitur, Abitur

wichtige Schulfächer

  • Mathematik (z.B. Widerstände darstellen)
  • Englisch (z.B. viele Bedienungsanleitungen sind Englisch)
  • Physik (z.B. Aufbau und Funktionsweise von Bauteilen verstehen)
  • Werken/Technik (z.B. Geräte bedienen)
  • Informatik (z. B. Programmierung)

Praktikum: Nicht vorgeschrieben, aber in der Regel empfohlen.

Dresscode: Arbeitskleidung/Schutzkleidung

Besonderheiten: Die Ausbildung wird mit einer gestreckten Abschlussprüfung abgeschlossen. Der erste Teil der Prüfung (vor dem Ende des 2. Ausbildungsjahres) zählt 40%, der 2. Teil der Prüfung findet am Ende der Ausbildung statt (60% der Abschlussnote).


ähnliche Berufe | Filme zum gleichen Beruf

zuständige Gewerkschaften / Verbände

Ausbildungsbörsen