Berufe sehen und verstehen – Vlog

Wie viele Ausbildungsberufe gibt es im Hamburger Handwerk?

Conny Hinnah – Handwerkskammer Hamburg

Loading the player...

Im Hamburger Handwerk gibt es ungefähr 100 verschiedene Ausbildungsberufe, vom Änderungsschneider bis zum Zweiradmechatroniker.Dabei ist die Vielfalt der Berufe so groß, dass es für jeden Interessierten mit Sicherheit den passenden Ausbildungsberuf gibt. So gibt es Ausbildungsberufe in den Bau-, Metall-, Elektro-, Kraftfahrzeug- und Holzhandwerken, aber auch in den Nahrungsmittel-, Gesundheits-, Bekleidungs-, Reinigungs- und vielen weiteren Handwerken. Und in den Büros der Handwerksbetriebe wird auch in kaufmännischen Berufen ausgebildet. Leider sind längst nicht alle Ausbildungsberufe überall bekannt. So kennen Schüler/Schülerinnen, die vor der Berufswahl stehen, häufig nur die Klassiker wie z.B. Kraftfahrzeugmechatroniker, Tischler und Friseurin. Daher empfehlen wir, sich vor der Berufswahl gut über die vielen Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk zu informieren.