Berufe sehen und verstehen – Vlog

Nicht nur ein Tipp für Leute aus NRW – Ausbildung in den Niederlanden

Wer keine Ausbildungsstelle in Deutschland bekommt oder seine Ausbildung in den Niederlanden machen möchte, kann dieses tun.

Hilfestellung leistet die GeBZ – Grenzüberschreitende euregionale Berufsbildung Zusammenarbeit (Wer hat sich das ausgedacht?). Egal, die Informationen und die Hilfestellung, die ihr dort bekommen könnt, sind sehr gut und umfangreich. Zwar unterscheidet sich das niederländische Ausbildungssystem, von dem in Deutschland, aber es ist nicht schlechter, sondern hat sogar den Vorteil, dass es durchlässiger ist und sogar den Zugang zum Studium sehr erleichtert – das wär doch mal ein Vorbild für Deutschland. Die Ausbildung in den Niederlanden kostet zwar Geld, das ist natürlich ein Nachteil, aber ihr könnt eine europäische Förderung beantragen und damit 2/3 der Kosten abdecken.

Surft euch schlau: GeBZ