Berufe sehen und verstehen – Vlog

Wie sollte eine Bewerbungsmappe aussehen?

Martin Peetz – Auto Wichert GmbH

Loading the player...

Die gute Bewerbungsmappe

Also grundsätzlich, eine Bewerbung sollte für mich übersichtlich sein. Ich möchte schnell sehen, wenn ich da vor mir habe und möchte schnell entscheiden können, ist das jemand, der für mich interessant ist und der für meine Belange, das heißt für diesen Ausbildungsgang auch in Frage kommt.

Es ist eine Bewerbung die mit einem vernünftigen Rahmen versehen ist, das heißt eine vernünftige Mappe. Sie hat vielleicht ein Deckblatt mit einem Foto, wo ich sehen kann, wer das ist und natürlich ein Anschreiben, das kurz und knackig gefasst ist. Das ganz kurz und klar sagt, warum der Bewerber sich für diesen Job bewirbt.

Ein Lebenslauf, der wirklich sauber gegliedert ist, wo ich schnell sehen kann, wo die Prioritäten des Bewerbers liegen.

Zeugnisse

Natürlich gehören in eine Bewerbung auch die ganzen Zeugnisse hinein, das letzte Abschlusszeugnis und zwei weitere Zeugnisse, die zeigen wo der Bewerber seine Stärken hat.

Die dritte Seite

Um dich einfach persönlich noch mal präsentieren, gibt es die Möglichkeit noch eine dritte Seite einzufügen. Eine dritte Seite ist für alles das, was auf die ersten Seiten nicht reinpasst, weil vielleicht einfach die Form nicht gegeben ist. Zum Beispiel, was kann ich wirklich tun, warum bin ich der richtige Mann für den Job, das ist das was ich in einer dritten Seite noch mal darlegen kann.

Zusätzlich natürlich noch alle Belege, und Zeugnisse die deine Persönlichkeit zeigen. Mit andern Worten, alles was von einer Freiwilligen Feuerwehr ist oder wo ein Sportverein von dir betreut wird. Dinge, die einfach deine Persönlichkeit unterstreichen.

Um das Ganze noch zu toppen, gibt es die Möglichkeit, diese Bewerbung persönlich abzugeben, das heißt einfach persönlich vorbeischauen, zu mir kommen, mir diese Bewerbung auf den Tisch zu legen und einfach zu sagen: „Ich bin derjenige, der hinter dieser Bewerbung steht.“


Links | Info-Tipps

VIDEO FAQs